Möglichkeiten für Flirt in der Schweiz.


Egal ob Sie nach einer festen Beziehung, nach einem unverbindlichen Flirt oder auch nur nach einem One Night Stand Ausschau halten, gute und stark verbreitete Apps machen es möglich, Menschen mit gleichen Interessen zusammenzubringen.


Flirt Apps: nicht nur für Schüchterne

Wer es richtig anstellt, kann per Flirt App durchaus den Partner fürs Leben finden. Man sollte sich aber im Klaren sein, dass Menschen, die Flirt Apps nutzen, zunächst einmal eher unverbindlich an die Sache rangehen. Geflirtet wird per App mit Vielen, weil es eben so einfach ist mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Die meisten Flirt App Nutzer fahren zunächst einmal mehrgleisig, bis sie sich irgendwann auf mehr Exklusivität beim Daten festlegen wollen.

Früher gab es die Vorherrschende Meinung, Flirt Apps würden nur von Schüchternen Menschen und den schwer Vermittelbaren genutzt werden. Das mag vielleicht bei den ersten Flirt Apps und Dating Seiten der Fall gewesen sein, doch heutzutage hat sich das Blatt gewendet. Flirt Apps gehören zum Lifestyle eines weltoffenen Singles. Jede Single Frau und jeder Single Mann, der das Beste aus seiner Single Zeit machen möchte oder möglichst viele Optionen prüfen möchte, bevor man sich fest bindet, setzt auf die unkomplizierte Partnersuche per Flirt App.

Achtung!
Vorsicht bei dubiosen Flirt Apps. Flirt App ist nicht gleich Flirt App. Es gibt Anbieter die weniger seriös arbeiten und es gibt Dating Angebote, wo Sie definitiv nichts falsch machen können. Setzen Sie deshalb auf geprüfte Flirt Apps mit möglichst vielen aktiven Mitgliedern.


Flirt Chaos im Internet. Das Angebot erschlägt!

17000
460000
99+



Die besten Portale für Flirt

4 Tipps für den perfekten Flirt

Sie haben sich für eine schweizer Flirt App entschieden? Glückwunsch. Damit haben Sie den ersten, wichtigen Schritt getan, um Ihren Beziehungsstatus demnächst zu verändern.

Bevor Sie loslegen, hier noch ein paar Tipps damit der erste Flirt in der virtuellen Welt nicht in einem Fiasko endet.

  • Bei manchen Flirt Apps können Sie ein Pseudonym anlegen, wenn Sie nicht mit ihrem Realnamen flirten möchten. In den Weiten der Dating Seiten und Flirt Apps in CH finden sich immer wieder Kombinationen aus Vorname und Jahrgang. Ein wenig kreativer darf es dann doch sein. Denn auch hier zählt der erste Eindruck. Lassen Sie also der Fantasie freien Lauf und suchen Sie sich einen Flirtnamen, der etwas aussagekräftiger ist und der zu Ihnen passt.
     
  • Bei Flirt Apps geht alles meistens ziemlich schnell. Dementsprechend muss auch das Profil so aussagekräftig sein, dass Ihr potentieller Flirt Partner schnell für sich entscheiden kann, ob er am Kennenlernen interessiert ist oder nicht. Die Auswahl der Bilder im Profil ist deshalb besonders wichtig. Man mag zwar sagen, dass die Entscheidung auf Basis von Bildern sehr oberflächlich sei, doch sind Bilder so ziemlich das Einzige, was man in Flirt Apps als Basis hat, um zu entscheiden, ob es überhaupt zu einem Erstkontakt im Chat kommt. Hier ist nicht unbedingt gutes Aussehen von Bedeutung, sondern viel mehr die Art und Weise wie Sie sich präsentieren und welchen Lifestyle Sie mit Hilfe von Bildern vermitteln können. Achten Sie deshalb darauf, sich als eine interessante Person mit einem spannenden Lifestyle darzustellen, dann klappt es garantiert auch bald mit dem virtuellen Flirt.
     
  • Flirt Apps sind ein schnelles Medium. Wenn Sie Nachrichten per App schreiben, erwartet Niemand von Ihnen, dass Sie hier einen kleinen Roman verfassen. Im Gegenteil. Kurze und prägnante Nachrichten sind angesagt. Eine langer Taxt kann sogar abschreckend wirken und vermuten lassen, Sie wären besonders verzweifelt. Für die erste Nachricht über eine Flirt App genügt es 2-3 Sätze zu schreiben. Versuchen Sie dabei auf Ihren potentiellen Flirt Partner einzugehen. Im Bestfall bringen Sie zusätzlich eine Prise Humor mit rein. Auch im weiteren Verlauf des Flirts lautet die Devise kurz und bündig. Das macht Sie interessanter und Ihr Flirtpartner wird neugierig auf mehr. Ein echtes Dates ist also vorprogrammiert.
     
  • Wenn Sie sich mit Ihrem Flirt Partner gut verstehen, empfehlen wir grundsätzlich baldmöglichst auf ein anderes Kommunikationsmedium zu wechseln. Schlagen Sie also vor, zum Beispiel per WhatsApp zu kommunizieren oder auch mal zu telefonieren. Jedenfalls erzeugen Sie damit einen wichtigen Effekt: Ihr Flirtpartner wird unterbewusst verdrängen, dass Sie sich von einer Flirt App kennen. Dies macht das Verabreden zu einem Date erfahrungsgemäss einfacher. Sobald Sie über einen „neutralen“ Kanal kommunizieren, sind die Menschen viel eher zu einem Treffen mit einer bis dato fremden Person bereit.

Die besten Portale für Flirt

#1: Zoosk

90/100

WERTUNG DER REDAKTION

76/100

WERTUNG DER REDAKTION

75/100

WERTUNG DER REDAKTION

#4: Badoo

73/100

WERTUNG DER REDAKTION

#5: Lovepoint

70/100

WERTUNG DER REDAKTION

#6: Tinder

60/100

WERTUNG DER REDAKTION

#7: Lovoo

49/100

WERTUNG DER REDAKTION