C-date im Vergleich zu Secret.ch


C-date ist ganz klar das grössere Sexdating Portal in der Schweiz. Die Vielfalt der Mitglieder ist hier somit auf jeden Fall grösser als bei Secret. Die Besonderheit von Secret liegt in den abolosen Mitgliedschaften. Wer sich hier für eine Mitgliedschaft entscheidet, muss kein Abo abschliessen.

C-date

Sieger

C-date Sieger


Ergebnis Detailwertung C-date

Erfolgschancen
95%
Spassfaktor
100%
Sicherheit und Seriosität
90%
Preis-Leistungs-Verhältnis
90%
9.730+
1.100.000

Unser Fazit zu C-date


DAS(!) Portal für private Sextreffen in der Schweiz. C-Date ist mit Abstand die beste Adresse für unverbindliche Casual Dates in CH, denn C-date verfügt über sehr viele aktive Nutzer in der Schweiz und das Verhältnis Männer zu Frauen ist nahezu ausgeglichen. Die Chancen auf ein schnelles, erotisches Treffen stehen bei den Premium-Nutzern maximal hoch! Frauen sind immer als Premium-Kunden registriert. Männer müssen ein Abo abschliessen, um auch als Premium-Mitglied mit den Frauen schreiben zu können. Wer tatsächlich ein Sextreffen in der Schweiz sucht, ist mit C-date sehr gut aufgehoben!

Jetzt testen

Vorteile C-date

Mitgliederaktivität hoch

Sehr viele aktive Mitglieder in der Schweiz

Gute Frauenquote

C-date hat eine überdurchschnittlich gute Frauenquote

Bekannt aus TV

Hohe Popularität aufgrund von vielen TV Spots

Nachteile C-date

Kündigung von C-date

Das Kündigungsprozedere ausserhalb der App ist etwas veraltet (Fax oder Post Kündigung notwendig)

Abo für Männer notwendig

Männer müssen sich für ein Abo entscheiden, um mit Frauen zu schreiben. Das ist aber üblich in Erotik-Dating Bereich.


Das Wesentliche im Detail


Erfolgschancen

Die Chancen auf Erfolg – sprich auf ein Sextreffen – sind bei C-date sehr hoch, wenn man ein paar allgemeine Grundregeln befolgt und die Messlatte nicht zu hoch legt. Erwarten Sie hier keine Top Models, sondern ganz gewöhnliche Frauen von nebenan. Lassen Sie sich mit den C-date Damen auf einen Flirt ein, ohne sofort mit der Tür ins Haus zu fallen (à la ficken heute Abend?) und definieren Sie ihre sexuellen Vorlieben eher moderat, also nicht zu ausgefallen, dann sollten Sie ziemlich schnell erste Treffen arrangieren können. Wer dran bleibt und aktiv auf die Mitglieder zugeht, kann bei C-date in der Schweiz üblicherweise eine gute Erfolgsquote verzeichnen. Besonders gut: Das Matching nach Vorlieben. Je klarer Ihre Vorstellung, was Sie sexuell suchen, desto zufriedener werden Sie bei C-date sein.

Spassfaktor

Das Portal ist selbsterklärend und einfach zu bedienen. Und auch die C-date App macht Spass, wenn man von unterwegs oder bequem vom Sofa aus nach Sexkontakten in der Nähe suchen möchte. Die gute Aussicht auf Erfolg erhöht den Spassfaktor enorm. Die meisten Mitglieder sind ausserdem sehr kontaktfreudig, so dass man bei C-date den unanständigen Flirtspass durchaus geniessen kann. Lassen Sie sich den Spass aber nicht verderben, wenn manche Mitglieder nicht antworten. So ist es nun mal beim Sexdating. Manche Mitglieder sind bereits mit anderen Sexpartnern beschäftigt und können sich verständlicher weise nicht auf jede Zuschrift einlassen.

Sicherheit und Seriosität

Bei C-date handelt es sich um ein Angebot, welches von einem grossen, internationalen und seriösen Unternehmen betrieben wird. C-date ist nicht nur in der Schweiz, sondern in weiteren 30 Ländern dieser Welt erfolgreich. Fakes und Animateure, die den Männern das Geld aus der Tasche ziehen wollen, werden von C-date nicht unterstützt. Anonymisierungsfunktionen erlauben den Mitgliedern so lange anonym zu bleiben, wie sie es für richtig halten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die C-date Kosten sind nicht günstig. Man sollte 50-70 CHF in sein monatliches Budget einplanen, wenn man als Single regelmässig Sex haben möchte. Die hohe Nutzeraktivität der C-date App rechtfertigt aber durchaus den Preis. Ein Premium Produkt zum Premium Preis eben.


Secret.ch

Herausforderer

Secret.ch Herausforderer


Ergebnis Detailwertung Secret.ch

Erfolgschancen
60%
Spassfaktor
50%
Sicherheit und Seriosität
70%
Preis-Leistungs-Verhältnis
60%
6.150+
150.000

Unser Fazit zu Secret.ch


Klein aber Fein, so könnte man kurz und knapp die Erotik Dating Plattform Secret.ch beschreiben. Überschaubar grosse Nutzeraktivität in der Schweiz, dafür aber ein faires Bezahlmodell ohne Abo.

Jetzt testen

Vorteile Secret.ch

Benutzerfreundliches Portal

Gut und benutzerfreundlich umgesetztes Sexdating Portal

Erprobte Anonymisierung

Anonymität wird hier gross geschrieben

Bezahlung nach Nutzungsintensität

Kein Abo-Modell. Dafür einmalige Bezahlung mit Credits

Nachteile Secret.ch

Nicht das grösste Angebot

Es gibt grössere Sexdating Angebote in der Schweiz


Das Wesentliche im Detail


Erfolgschancen

Zwar ist die Auswahl der Mitglieder hier nicht so hoch, wie bei anderen grösseren Schweizer Erotik Dating Angeboten, doch das Niveau der Nutzer und die Motivation jemanden im echten Leben zu treffen ist sehr gut. Wer nicht auf besonders grosse Auswahl Wert legt, kann mit Secret einen Sexpartner finden.

Spassfaktor

Das Benutzen von Secret macht wirklich Spass! Eine angenehme Benutzerführung, tolle Aufmachung und ein Portal voller prickelnder Erotik. Alle die nicht nach Liebe, dafür aber nur nach Sex suchen, werden bei Secret.ch Spass haben.

Sicherheit und Seriosität

Secret.ch kann als ausgesprochen seriös beschrieben werden. Das Portal gehört zur Meetic Gruppe, die weltweit erfolgreich noch eine Vielzahl anderer Dating Portale betreibt. Es handelt sich hierbei um ein ausgesprochen solides und vertrauensvolles Angebot.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein interessantes Preis-Modell und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnen Secret.ch im Besonderen aus. Man bezahlt hier nur für die tatsächliche Aktivität. Wenn Sie 5 Secret.ch Kontakte anschreiben, dann zahlen Sie eben nur für die 5 Kontaktaufnahmen. Die Kontaktaufnahme zu einer Person bei Secret kostet zwischen 1,50 – 4,50 CHF, abhängig davon wie viele Secret Credits Sie gekauft haben. Je grösser das Credits Paket, desto günstiger ist der einzelne Credit.


C-date

Sieger